Die Energiewende in Friesland und Niedersachsen – wie gelingt’s?

Grüne Sina Beckmann diskutiert mit Spitzenkandidat Christian Meyer und Dr. Peter Ahmels am 25.05. um 19 Uhr in Middoge Als Unternehmerin im Bereich erneuerbare Energien kommt sie direkt vom Fach, als Kommunalpolitikerin und Landtagskandidatin will Sina Beckmann (Grüne) über das Gelingen der Energiewende in Friesland und Niedersachsen diskutieren. Eingeladen in das Dorfgemeinschaftshaus Middoge hat sie …

Weiterlesen

Keine Gasbohnung im Watt

Geplante Erdgasförderung in der Nordsee – Grüne: Öffentlichkeit wird mit falschen Angaben zu Fördermengen und -dauer in die Irre geführt

Darum geht’s CDU-Wirtschaftsminister Althusmann informierte im April über eine geplante Vereinbarung mit dem Unternehmen ONE-Dyas. Nach Aussagen des Ministers sollen in der Nordsee bis zu 60 Milliarden Kubikmeter Erdgas gefördert werden. Damit sei Niedersachsen gemeinsam mit den Niederlanden der Eckpfeiler der deutschen und der europäischen Gasversorgung. Die Erdgasförderung solle jedoch nur so lange möglich sein, …

Weiterlesen

Jade Weser Port mit Pipeline

Grüne Wittmund: Kühlen Kopf bewahren auch in der Energiestrategie

In einer Pressemitteilung betont die Grüne Landtagskandidatin Nicole Henkel: „Wir müssen dringend weg vom Russischen Gas aus sicherheitspolitischen Gründen. Und wir müssen dringend raus aus fossilen Energieträgern aus Klimaschutzgründen, die leider mit jedem weiteren Klimakrisenereignis bestätigt werden. Zeit, Ressourcen und Fachkräfte reichen nicht aus, um kurz- und mittelfristig russisches Gas durch einen Mix aus Erneuerbaren …

Weiterlesen

Wo bleibt das neue Klimagesetz?

Wo bleibt das Klimagesetz?

GRÜNE fordern Turbo beim Ausbau der erneuerbaren Energien für eine schnelle Unabhängigkeit von fossilen Importen Schneller, ambitionierter und erfolgreicher wollte die Landesregierung in Niedersachsen zur Klimaneutralität kommen: mit der geplanten Novellierung des Niedersächsischen Klimagesetzes, wie im Dezember 2021 vom Umweltministerium angekündigt. Doch auch in der kommenden Woche liegt dem Landtag kein konkreter Vorschlag der Landesregierung …

Weiterlesen

Landesregierung auf Irrweg

Zur aktuellen Debatte der Niedersächsischen Landesregierung, doch nicht gegen die geplante Erdgasförderung  von ONE Dyas vor Borkum zu klagen und das Genehmigungsverfahren durchlaufen zu lassen, erklärt Meta Janssen-Kucz, Grüne Landtagsabgeordnete (Borkum/Leer): SPD und CDU in Niedersachsen können sich beim Klimaschutz auf nichts Entscheidendes einigen: Weder auf eine Solardachpflicht, noch auf eine jetzt akut beschleunigte Wärmewende …

Weiterlesen

„Erneuerbare Energien und lebendige Innenstadt als Standortvorteil“

Sina Beckmann und Stefan Wenzel in Friesland auf Wahlkampf-Tour Stefan Wenzel, ehemaliger Umweltminister in Niedersachsen und Landtagsabgeordneter für die Grünen, reiste am 16.7 mit dem Zug nach Jever, um gemeinsam mit der Bundestagskandidatin Sina Beckmann (Die Grünen) auf Wahlkampftour zu gehen. Für den ersten Stopp im Wangerland, dem Windpark Bassens, fuhr Wenzel die letzten Meter …

Weiterlesen

Oliver Krischer zur Studie zum stockenden Ausbau der Windenergie

Zur Studie zum stockenden Ausbau der Windenergie erklärt der Stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag Oliver Krischer: „Union und SPD haben der Ausbau der Windenergie massiv ausgebremst. Armin Laschet setzt mit den Abständen für Windenergie in NRW vergangene Woche sogar noch eins drauf. Damit schadet Laschet nicht nur dem Klima, sondern treibt auch die Strompreise hoch. Die Politik …

Weiterlesen

Volle Energie in die Zukunft

Am Sonntag, 25.04. ist der Tag der Erneuerbaren Energien. Ein Gedenktag also für Windkraft, Photovoltaik und Biomasse-Vergärung? So scheint es momentan zu sein. Sina Beckmann, Bundestagskandidatin von Bündnis 90/ Die Grünen für Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund, ist schon lange eine Befürworterin der Energiewende. „Der 25.04. sollte kein Gedenk-Tag, sondern ein Feiertag sein. Das EEG hatte …

Weiterlesen

Grüne kritisieren Festhalten an LNG

„Die SPD hält in Klimafragen, Reden für Gold und Nichtstun für Silber“ Es ist völlig richtig, dass Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller und Landesumweltminister Olaf Lies (beide SPD) sich um die Zukunft von Wilhelmshaven und Friesland als Energiestandort Gedanken machen. Das Problem ist, dass beide sich weiterhin an veralteten Technologien festhalten und die kurzfristigen Interessen der fossilen …

Weiterlesen

Küsten-GRÜN Signal fordert Taten –  für mehr Erneuerbare Energie

  Die drei Kreisverbände der Grünen aus Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund als Initiatoren des Regionalverbundes Küsten-GRÜN fordern gemeinsam mit den zuständigen Abgeordneten aus dem Bund und dem EU-Parlament, Dr. Julia Verlinden MdB und Jutta Paulus MdEP, dass jetzt die EEG-Novellierung konsequent für mehr Klimaschutz eingesetzt wird. Im Dezember soll der Bundestag darüber beschließen, am 2.12. …

Weiterlesen