Seitenheader GRN Ost-Friesen
Paraffinfund am Strand von Langeoog

Thema im Landtag: Klumpen aus dem Meer – GRÜNE fordern generelles Einleitverbot für Paraffin

Woher stammen die weißen Klumpen, die an den Inseln und der Küste angespült wurden? Werden die neuen Regeln für Paraffin-Tanker umgangen? Auf Antrag der Grünen unterrichtete das Landesumweltministerium nun im Landtag über den Stand der Aufklärung. „Obwohl alle ostfriesischen Inseln von den Verschmutzungen betroffen waren, hat das Land nur von jeder zweiten Insel Proben der …

Weiterlesen

Öl- und Gasindustrie haben ihre Felder in der Nordsee abgesteckt: Auch Meeresschutzgebiete betroffen

Landesregierung muss endlich handeln Vor der niedersächsischen Küste liegen elf teils riesige Gebiete, in denen sich Öl- und Erdgasunternehmen das Recht gesichert haben, nach Erdöl und Erdgas zu suchen bzw. diese fördern. Neun dieser sogenannten Claims liegen in Meeresschutzgebieten, das dokumentiert eine aktuelle Anfrage der grünen Landtagsabgeordneten Imke Byl, Meta Janssen-Kucz und Christian Meyer. Die …

Weiterlesen

Online – Talk mit Meta Janssen- Kucz zum Kita-Gesetz

Das aktuelle Kindertagesstätten-Gesetz („KitaG“) in Niedersachsen stammt im Wesentlichen aus den frühen 1990er Jahren. Das KitaG genügt nicht mehr den Notwendigkeiten der frühkindlichen Bildung und den damit laufend wachsenden Aufgaben der Erzieherinnen und Erzieher. Niedersachsen muss sein Kita-Gesetz wegen einer Vereinbarung mit der Bundesregierung zum 1. August 2021 erneuern. Der nun vorliegende Gesetzentwurf bleibt allerdings …

Weiterlesen

Teaser_ Atomkraft-Nein-Danke_NL+D

Neue Atomkraftwerke mit neuen Risiken nicht akzeptabel

Grüne Niedersachsen und GroenLinks streiten zusammen für klimafreundliche Alternativen Auch wenn der niederländische Ministerpräsident Rutte mit seiner Idee, in Eemshaven ein Atomkraftwerk zu bauen, nach massiven Protesten zurückgerudert ist: Die Grünen in Niedersachsen und ihre Schwesterpartei GroenLinks wollen wachsam bleiben. Bei einer Videokonferenz machte Harrie Miedema, Vorsitzender von GroenLinks in der Provinz Groningen deutlich, dass …

Weiterlesen

Fukushima rememberance day

Fukushima und Tschernobyl sollten uns genug Mahnung sein

10 Jahre Fukushima: GRÜNE fordern Atomkraft in Europa aufzugeben und mehr Tempo bei erneuerbaren Energien Zum zehnten Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima am 11. März erinnern die niedersächsischen GRÜNEN an die Risken und Gefahren der Nutzung von Atomenergie. Der niederländische Premierminister Mark Rutte missachte trotz der Katastrophe von Fukushima gerade mit seinem Vorstoß, neue Atomkraftwerke …

Weiterlesen

Wangerland und Bramsche mögliche Ziele für Giftmüll aus Libanon

Grüne fordern lückenloses Transport- und Entsorgungskonzept Aus der Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen geht hervor, dass 50 Container mit gefährlichen Abfällen, die bei dem Explosionsunglück im Libanon im August letzten Jahres entstanden sind, sowie 30 Container, die bei der Explosion beschädigt wurden, im Wangerland (Landkreis Friesland) von der Firma …

Weiterlesen

Windenergie

Grüne: Windenergie kommt bei Konjunkturpaket nicht vor

Weiterer Stellenabbau bei Enercon angekündigt: Der Windkrafthersteller Enercon in Aurich hat den Abbau weiterer Arbeitsplätze angekündigt. Das Unternehmen will künftig mehr Windräder im Ausland verkaufen und auch die Fertigung internationalisieren. Der Ausbau der Windenergie in Deutschland ist derzeit weitgehend zum Erliegen kommen. Das sagen die Grünen im Landtag: Imke Byl, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion: Die …

Weiterlesen

RV-Küsten-GRÜN Logo

Pressemitteilung: Küsten-GRÜNE distanzieren sich von Boris Palmer

Die Grünen Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund im Regionalverbund Küsten-GRÜN haben mit Entsetzen die Äusserungen vom Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (GRÜNE) auf SAT.1 zur Kenntnis genommen. Herr Palmer spricht in der Fernsehsendung „SAT.1 – Frühstücksfernsehen“ zu dem Umgang mit der Corona Pandemie: „Wenn Sie die Todeszahlen durch Corona anschauen, dann ist es bei vielen so, …

Weiterlesen

Keinen Millimeter Nach Rechts

Demo gegen Rechts in Uplengen (abgesagt)

27.02.2020 | 22:12 Update:Demo ist abgesagt Die Demo-Veranstalter haben heute mit der Polizei Leer, dem DGB und der Zeitung telefoniert…. Sie gehen tatsächlich davon aus, dass es keine Finte ist und der Termin abgesagt wurde. Die Demo wird abgesagt, die Presse wird informiert.   27.02.2020 | 10:16 AUFRUF VON DGB | DIE PARTEI | BÜNDNIS …

Weiterlesen

OOCL Rauma - Vorschau

Erneute Havarie vor Ameland

Von MSC Zoe nichts gelernt? Dienstagnachmittag hat die OOCL RAUMA vor Ameland sieben Container bei stürmischem Wind verloren, bisherigen Medienberichten zu folge soll in den Containern überwiegend Papier geladen sein. Die Rauma war auf der Südroute unterwegs, da sie mit einer Maximalkapazität von 1425 Containern nicht zu den großen Frachtschiffen zählt, denen die Nordroute zum …

Weiterlesen