Bereit Verantwortung zu übernehmen

Signet GRÜN

Robert Habeck zum Auftakt der Bundesdelegiertenkonferenz (BDK) am 15.11.2019   Politische Rede des Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen auf der 44. Bundesdelegiertenkonferenz am 15. November 2019 in der Stadthalle Bielefeld. Mit Annalena Baerbock und Marina Weisband. Weitere Informationen zur BDK und zum Programm und zu aktuellen Beschlüssen gibt es auf gruene.de

Die deutsche Windenergie am Boden – jetzt trifft es Enercon

Windenergie

Und da waren es nur noch – null! Null deutsche Weltmarktführer aus dem Bereich der Windenergieanlagen-Errichter, obwohl diese Branche ihren Ursprung in Deutschland hat. Spitzenunternehmen werden mittlerweile woanders aufgestellt, häufig in China, wie die Unternehmen Goldwind, United Power oder Envision Energy. Der deutsche Windenergiesektor ist kaputt, nur Siemens steht nach der Fusion mit dem spanischen …

WeiterlesenDie deutsche Windenergie am Boden – jetzt trifft es Enercon

GRÜNE Bezirkskonferenz in Papenburg

Gedenkfeier am Rande der Bezirkskonferenz

Am 09.November fand in Papenburg die Bezirkskonferenz Weser-Ems der GRÜNEN statt Ein Treffen der Kreisdelegierten an einem geschichtsträchtigen Tag! Die Bezirkskonferenz räumte dem Gedenken an den 09. November einen großen Raum ein. Zu Beginn der Konferenz hielt der Journalist und Autor, Hermann Vinke einen beeindruckenden Vortrag zu den Emslandlagern der Nazis, zur Erinnerungskultur und wichtiger …

WeiterlesenGRÜNE Bezirkskonferenz in Papenburg

KV Aurich – Norden: Keine Gasbohrungen im Trinkwasserschutzgebiet Siegelsum – Widerstand unterstützen

Der Vorstand des Kreisverbandes der Grünen und die Grüne Kreistagsfraktion im Landkreis Aurich unterstützen den Aufruf der BI gegen Bohrungen in Süd-/Brookmerland und rufen dazu auf, die am 8.11.2019 um 12.00 Uhr stattfindende Veranstaltung an der alten Bohrstelle Z1 in Engerhafe zahlreich zu besuchen. Teilnehmer*innen der Veranstaltung sind Staatssekretär Doods aus Hannover, Landespolitiker*innen, Dr. Puchert …

WeiterlesenKV Aurich – Norden: Keine Gasbohrungen im Trinkwasserschutzgebiet Siegelsum – Widerstand unterstützen

GRÜNE Kreisverbände im NordWesten tief erschüttert über das Attentat in Halle

Kerze

Nach dem Attentat eines offenbar rechtsradikalen Mannes auf eine Synagoge und einen Imbiss am 09. Oktober 2019 in Halle, zeigen sich die Sprecher*innen der GRÜNEN Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund zutiefst erschüttert. „Zunächst gehen unsere Gedanken zu den getöteten und verletzten Menschen in Halle und deren Angehörigen“, so Sina Beckmann, Sprecherin des Kreisverbandes Friesland. „Dies …

WeiterlesenGRÜNE Kreisverbände im NordWesten tief erschüttert über das Attentat in Halle

1,5° – wir schaffen das! – Informations- und Diskussionsabend im Graftenhaus

Wahlplakat 1979

1,5° – wir schaffen das! Unter diesem Titel laden Bündnis 90/ DIE GRÜNEN; Kreisverband Friesland am kommenden Donnerstag, 11. Oktober ab 19.30 zu einem Informations- und Diskussionsabend in das Graftenhaus nach Jever ein. Mit Unterstützung einer Power-Point-Präsentation wird Kreissprecher Gustav E. Zielke in das Thema einführen. Er wird den Bogen hierzu von den Anti-Atom Demonstrationen …

Weiterlesen1,5° – wir schaffen das! – Informations- und Diskussionsabend im Graftenhaus

Fischdrama wegen Ems-Baggerungen für „Norwegian Encore“-Überführung: Warum wurden Auflagen nicht eingehalten?

In der Nacht vom Montag auf Dienstag diese Woche (30.9/1.10.) fand die Überführung des Luxusliners „Encore“ der Meyer-Werft von Papenburg über die Ems über Leer nach Eemshaven statt. Im Vorfeld fanden sogenannte Bedarfsbaggerungen zum Erhalt der Fahrrinnentiefe für die Schiffsüberführungen in der Ems statt. Das Wasser- und Schifffahrtsamt Emden verfügt über eine Genehmigung, das Baggergut …

WeiterlesenFischdrama wegen Ems-Baggerungen für „Norwegian Encore“-Überführung: Warum wurden Auflagen nicht eingehalten?

GRÜNE Friesland: Kreis-CDU verspielt unsere Zukunft

ÖPNV

Strategie der Kreis- CDU – Zukunftspolitik lächerlich machen? Mit großem Erschrecken lesen auch wir Grünen in Friesland – und nicht nur wir – fast täglich in unseren Regionalzeitungen von den drohenden Folgen des Nicht-Handelns in den Fragen des Klimaschutzes. Wir freuen uns, dass mit der Schwedin Greta Thunberg eine starke, weltweite Bewegung „des so nicht …

WeiterlesenGRÜNE Friesland: Kreis-CDU verspielt unsere Zukunft

GRÜNE Wittmund: „E-Mobiliät reicht nicht aus!“

NordWestBahn

„Es ist gut, dass die Wittmunder CDU in einen ernsthaften Dialog um Klimaschutz einsteigen möchte„, meint Eberhard Hoffman vom Kreisvorstand der GRÜNEN in Wittmund. „Wir finden indes die Fokussierung auf E-Mobilität etwas mager und tatsächlich auch nicht ganz ehrlich angesichts des sogenannten Klimaschutzpaketes der CDU geführten Bundesregierung.“ Haupthindernis für die Überwindung des Verbrennungsmotors und insgesamt …

WeiterlesenGRÜNE Wittmund: „E-Mobiliät reicht nicht aus!“

Drohende Gas- und Ölförderung im Wattenmeer: „Folgen der Erdgasförderung in Groningen sollten uns Mahnung sein“

Ölpumpe | Foto: skeeze @ pixabay

Deutlich wurden die Ausmaße der drohenden Erdgasförderung im niederländisch-deutschen Grenzbereich vor Borkum in der letzten Sitzung des Niedersächsischen Landtags: Die grüne Landtagsabgeordnete Meta Janssen-Kucz (Borkum/Leer) hatte zusammen mit ihrer gesamten Landtagsfraktion bei der Landesregierung eine Dringliche Anfrage zur geplanten niederländischen Erdgasförderung vor Borkum beantragt. Das vermutete Erdgasvolumen beträgt 60 Milliarden Kubikmeter, das könnte der größte …

WeiterlesenDrohende Gas- und Ölförderung im Wattenmeer: „Folgen der Erdgasförderung in Groningen sollten uns Mahnung sein“