GRÜNE: Die Zeit der Atomenergie ist abgelaufen

In Grohnde geht zum Jahresende das vorletzte niedersächsische AKW vom Netz Am 31. Dezember wird das Atomkraftwerk Grohnde bei Hameln als vorletztes niedersächsisches Atomkraftwerk endgültig vom Netz gehen. Die niedersächsischen GRÜNEN bewerten dies als wichtigen Schritt des Atomausstiegs und warnen zugleich vor einer Renaissance der Atomkraft. „Nach 36 Jahren Laufzeit wird der bundesweit dienstälteste Meiler …

Weiterlesen

Schröder im erweiterten Bundestags-Fraktionsvorstand

Die GRÜNE Bundestagsabgeordnete ist Sprecherin für Wohnen und Bauen sowie im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft Die Bundestagsabgeordnete Christina-Johanne Schröder wurde von ihrer Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in den erweiterten Fraktionsvorstand gewählt. Das Mitglied des gleichnamigen Ausschusses wird darüber hinaus Sprecherin für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen. „In dieser Rolle habe ich die Möglichkeit, die …

Weiterlesen

Janssen-Kucz: Altlasten müssen angepackt und abgebaut werden

An 44 Orten im Ostfriesland und dem Emsland wurden belastete Schlämme aus den Bohrungen nach Öl- und Erdgas in Gruben entsorgt. Die Landkreise konnten bis vor kurzem einen Förderantrag stellen, um diese Bohrschlammgruben untersuchen und – falls nötig – sanieren zu lassen. Für die Grünen Abgeordnete Meta Janssen-Kucz ist nicht nachvollziehbar, dass nur 16 Anträge …

Weiterlesen

Coronahilfen an Meyer-Werft mit Zusage zum Erhalt der Stammarbeitsplätze verknüpfen

Heute (Mittwoch, 01.12.21) hat eine Abordnung der Vertrauensleute der Meyer-Werft gemeinsam mit der IG Metall vor dem niedersächsischen Landtag für den Erhalt der Arbeitsplätze der Stammbelegschaft demonstriert und eine Resolution mit ihren Forderungen an die im Landtag vertretenen Fraktionen übergeben. Dazu sagen die für die Region zuständige Abgeordnete Meta Janssen-Kucz und die Fraktionsvorsitzende der Grünen …

Weiterlesen

Mit diesem Koalitionsvertrag wagen wir einen einmaligen Neuanfang

Julian Pahlke, Bundestagsabgeordneter für Ostfriesland und das nördliche Emsland zum Koalitionsvertrag der Ampel: „Der Koalitionsvertrag bietet beste Chancen, um Deutschland zukunftsfähig, sozialer und solidarischer zu machen. Ich bin sehr erleichtert, dass sich Klimaschutz als Querschnittsthema durch alle Bereiche zieht. Nur so können wir den immensen Herausforderungen gerecht werden. Dafür bringen wir ein Klimaschutz-Sofortprogramm auf den Weg. …

Weiterlesen

Frauen endlich besser vor Gewalt schützen!

GRÜNE fordern von der Landesregierung, die Unterfinanzierung von Frauenhäusern und Beratungsstellen zu beenden Jede dritte Frau ist in ihrem Leben mindestens einmal von Gewalt betroffen. Obwohl die Gefährdung von Frauen und Mädchen während der Corona-Pandemie zugenommen hat, gibt es in Niedersachsen immer noch zu wenig Beratungsstellen und Frauenhausplätze. Beide sind nach wie vor chronisch unterfinanziert. …

Weiterlesen

Janssen-Kucz: Kündigungen trotz Auslastung und Millionenhilfe fatal

Meta Janssen-Kucz, Grüne Landtagsabgeordnete (Borkum/Leer) erklärt: Ich halte es aufgrund der aktuellen Auslastung der Meyer-Werft für fatal, jetzt rund 150 betriebsbedingte Kündigungen auszusprechen – auch und gerade mit Blick auf die 12,5 Millionen Euro, die die Meyer-Werft neben anderer politischer und finanzieller Unterstützung erhalten soll. Staatshilfen sollten der Allgemeinheit oder zumindest den Beschäftigten und ihren …

Weiterlesen

money

Grüne: Proteste haben gewirkt, Land hat Kürzungen zurückgenommen 

SPD und CDU müssen mehr Geld für Investitionen in Niedersachsens Zukunft in die Hand nehmen – Hier drohen zwei verlorene Jahre Zu den Beschlüssen von SPD und CDU für Nachbesserungen am geplanten Doppelhaushalt für 2022/23 („Politische Liste“) erklärt Julia Hamburg, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag: Der Druck und die Proteste gegen die geplanten Kürzungen der …

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und DGB stellen gemeinsame Eckpunkte für Niedersachsen vor

„Niedersachsen braucht einen solidarischen Aufbruch für eine nachhaltige Politik: Ökonomisch, Ökologisch, Sozial & Weltoffen!“ Bündnis 90/Die Grünen und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) haben heute in Hannover ein gemeinsames Papier unter dem Titel „Nachhaltiges Niedersachsen: Ökonomisch, Ökologisch, Sozial & Weltoffen.“ vorgestellt. Vorangegangen war ein intensiver inhaltlicher Austausch zwischen dem niedersächsischen Landesverband der Grünen und den Gewerkschaften. …

Weiterlesen

NIE WIEDER

Die Küste gedenkt des November Pogroms

Am 9. November jährt sich die Reichspogromnacht zum 83. Mal. In vielen Städten und Gemeinden an der Küste finden Gedenkfeiern, Schweigemärsche und Mahnwachen statt zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus. In diesen Städten und Gemeinden im KüstenGRÜNgebiet finden Gedenkveranstaltungen statt (die Liste wird fortlaufend ergänzt): Leer Am Sonntag, 07.11., findet ein Erinnerungsgang zur Pogromnacht …

Weiterlesen