Abgewiesene Klimaklage: Europa muss handeln!

Sturm

Das Europäische Gericht (EuG) hat Klimaklage der Familie Recktenwald zurückgewiesen – Die Betroffenheit der Kläger*innen vom Klimawandel bestreitet das Gericht aber nicht. Gemeinsam mit neun weiteren Familien aus Portugal, Frankreich, Italien, Rumänien, Kenia, Fidschi und dem Jugendverband Sáminuorra der schwedischen Sami sind Maike und Michael Recktenwald aus Langeoog vor das Europäische Gericht (EuG) gezogen und …

WeiterlesenAbgewiesene Klimaklage: Europa muss handeln!

Ausrufung des Klimanotstandes auf Langeoog

Dünen-Abbruchkante

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN stellen Antrag zur Ausrufung des Klimanotstandes auf Langeoog Angesichts der krisenhaften Entwicklung des Weltklimas und der offenkundig ungenügenden Maßnahmen zur Eindämmung der CO2-Emissionen fordert der GRÜNE Ortsverband Langeoog die Ausrufung des Klimanotstandes auf der Insel. Eine entsprechende Resolution wurde am 09.05.2019 als Antrag eingebracht und enthält als zentrale Forderung, nach den Vorbildern …

WeiterlesenAusrufung des Klimanotstandes auf Langeoog

RAG Umwelt: „Land Unter“ am Jeverschen Schloss

  Am 15.03.19 blieben am Jeverschen Schloss bis 22.00Uhr die Lichter aus. Stattdessen gab ein beeindruckendes Lichtspiel der GRÜNEN regionalen Arbeitsgruppe (RAG) Umwelt | Energie | Naturschutz unter dem Motto „Land Unter“. Der Film und das Rahmenprogramm befassten sich mit den Folgen des Klimawandels auf unsere Region am Meer, aber natürlich auch den Rest der …

WeiterlesenRAG Umwelt: „Land Unter“ am Jeverschen Schloss