Fukushima und Tschernobyl sollten uns genug Mahnung sein

Fukushima rememberance day

10 Jahre Fukushima: GRÜNE fordern Atomkraft in Europa aufzugeben und mehr Tempo bei erneuerbaren Energien Zum zehnten Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima am 11. März erinnern die niedersächsischen GRÜNEN an die Risken und Gefahren der Nutzung von Atomenergie. Der niederländische Premierminister Mark Rutte missachte trotz der Katastrophe von Fukushima gerade mit seinem Vorstoß, neue Atomkraftwerke …

WeiterlesenFukushima und Tschernobyl sollten uns genug Mahnung sein

Wangerland und Bramsche mögliche Ziele für Giftmüll aus Libanon

Grüne fordern lückenloses Transport- und Entsorgungskonzept Aus der Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen geht hervor, dass 50 Container mit gefährlichen Abfällen, die bei dem Explosionsunglück im Libanon im August letzten Jahres entstanden sind, sowie 30 Container, die bei der Explosion beschädigt wurden, im Wangerland (Landkreis Friesland) von der Firma …

WeiterlesenWangerland und Bramsche mögliche Ziele für Giftmüll aus Libanon

GRÜNE fordern Bürgerbeteiligung beim Stromnetzausbau

Stromtrasse

Polat: Netzausbau mit den Bürger*innen voranbringen Zur Abstimmung im Bundestag am 29.01.2021 zur besseren Bürger*innenbeteiligung beim Stromnetzausbau erklärt Filiz Polat, regional für Westniedersachsen zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen: “Seit Herbst 2020 hadert die Bundesregierung, mit dem aktuellen Bundesbedarfsplangesetz die Strominfrastruktur an die aktuellen energiepolitischen Bedürfnisse anzupassen. Nun will sie den Plan möglichst unauffällig durchs …

WeiterlesenGRÜNE fordern Bürgerbeteiligung beim Stromnetzausbau

Nachlese: ‘Let´s talk about: Küstenschutz’

Lta:Küstenschutz

Das neue Jahr startete mit einem Let´s talk about zum wichtigen Thema Küstenschutz. Eingeladen zu dem Talk am 26.01.2021 hatte der Regionalverbund Küsten-GRÜN, ein Zusammenschluss von 8 grünen Kreisverbänden, die überregional zusammenarbeiten, sich austauschen und gemeinsam Politik voran bringen wollen. Die Moderation übernahm Sina Beckmann, Direkt-Kandidatin der Grünen für den Wahlkreis 26, welche den Küstenschutz …

WeiterlesenNachlese: ‘Let´s talk about: Küstenschutz’

Termin: Let’s talk about Küstenschutz

LTA: Küstenschutz

Kaum eine Region in Niedersachsen ist so stark vom Klimawandel betroffen, wie unsere Küste und unsere Inseln. Küstenschutz und Klimaschutz müssen daher immer zusammen gedacht werden. Wissenschaftliche Szenarien zum Meeresspiegelanstieg zeichnen ein düsteres Bild, wenn wir den Klimawandel nicht jetzt einbremsen. Wenn Deiche nicht mehr halten, droht bei einem Meeresspiegelanstieg von “nur” einem Meter eine …

WeiterlesenTermin: Let’s talk about Küstenschutz

Inkrafttreten des VN-Atomwaffenverbotsvertrages

Polat: Ein Meilenstein auf dem Weg in eine atomwaffenfreie Welt Anlässlich des Inkrafttretens des VN-Atomwaffenverbotsvertrags am 22. Januar 2021 erklärt Filiz Polat, regional für Westniedersachsen zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen: „Das Inkrafttreten des VN-Atomwaffenverbotsvertrags am 22. Januar ist ein historischer Moment und ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung einer atomwaffenfreien Welt. Damit sind für …

WeiterlesenInkrafttreten des VN-Atomwaffenverbotsvertrages

Online-Veranstaltung: “Mit Recht gegen Rechts”

GRÜN gegen Rechts

NSU, Attentate in Hanau und Halle, Reichsbürger*innen, rechtsextreme Netzwerke in Polizei und Bundeswehr: In den vergangenen Jahren sind ein deutlicher Anstieg an rechter Gewalt und ein Anwachsen der rechten und rechtsextremen Szene zu verzeichnen. Unter dem Titel “Mit Recht gegen Rechts – Nicht das Strafgesetz, sondern die effektive Strafverfolgung ist entscheidend” lädt Filiz Polat, Bundestagsabgeordneten …

WeiterlesenOnline-Veranstaltung: “Mit Recht gegen Rechts”

Polat: Bundesregierung verweigert beschleunigte Energiewende

Zur heutigen Verabschiedung der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) durch die Regierungsfraktionen erklärt Filiz Polat , regional für Westniedersachsen zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen: „Die Regierungskoalition hat heute die Chance verpasst, in dieser Wahlperiode noch eine entscheidende Weiche für mehr Klimaschutz zu stellen. Statt dem Ausbau von Wind- und Solarenergie auch hier bei uns in …

WeiterlesenPolat: Bundesregierung verweigert beschleunigte Energiewende

Kostenexplosion und lange Bauzeit: Grüne fordern schnellen Ersatz für Friesenbrücke

GRÜNE Geschäftsstelle, Leer

Filiz Polat, regional zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, und Tammo Lenger, Fraktionsvorsitzender im Kreistag Leer, fordern einen schnellstmöglichen Ersatzbau für die bereits im Dezember 2015 zerstörte Friesenbrücke. Tammo Lenger: „Nach der Zerstörung der bewährten Klappbrücke soll nun die größte Drehbrücke Europas gebaut werden. Allen Beteiligten ist bewusst, dass es sich hierbei um eine Infrastrukturmaßnahme …

WeiterlesenKostenexplosion und lange Bauzeit: Grüne fordern schnellen Ersatz für Friesenbrücke

Jever: Rat darf sich mit grünem Antrag „Jever soll Sicherer Hafen werden“ nicht befassen

Es geht um menschliches Elend: um Krieg, Flucht, brennende Lager, Ertrinken im Mittelmeer. Die jeversche Ratsfraktion der Grünen hatte am 10.09.2020 einen Antrag gestellt um diesen Menschen helfen zu können. Jever soll Sicherer Hafen werden und der Seebrücke beitreten. Was hätte dies bedeutet? Jever hätte sich mit diesen Menschen, die Hilfe so dringend benötigen, solidarisch …

WeiterlesenJever: Rat darf sich mit grünem Antrag „Jever soll Sicherer Hafen werden“ nicht befassen