Was hat Vermillion Energy in Engerhafe vor?

Förderanlage

Jannsen-Kucz fragt Landesregierung Das kanadische Unternehmen Vermillion Energy hat eine Genehmigung für die Suche und Förderung von Erdgas und Erdöl in Engerhafe erhalten, eine frühere Bohrstelle könnte reaktiviert werden. „Wir müssen wissen, was wann genau in Engerhafe passieren soll, unter anderen auch, ob das Grundwasser dort durch die Bohrungen mit Hilfe der Fracking-Technik gefährdet werden …

WeiterlesenWas hat Vermillion Energy in Engerhafe vor?

Verschmutzung der Nordsee-Strände stoppen

Wasserverschmutzung

GRÜNE fordern: Verschmutzung der Nordsee-Strände stoppen und Küstengemeinden unterstützen Immer wieder werden an der Nordseeküste Klumpen aus dem Meer angespült, die die Strände verschmutzen. Die Reinigung der Strände verursacht für die betroffenen Kommunen erheblichen Aufwand und Kosten, auch für die Entsorgung des gesammelten Materials. „Das wollen wir ändern„, so Meta Janssen-Kucz, grüne Landtagsabgeordnete (Borkum/Leer). Deswegen …

WeiterlesenVerschmutzung der Nordsee-Strände stoppen

Abgewiesene Klimaklage: Europa muss handeln!

Sturm

Das Europäische Gericht (EuG) hat Klimaklage der Familie Recktenwald zurückgewiesen – Die Betroffenheit der Kläger*innen vom Klimawandel bestreitet das Gericht aber nicht. Gemeinsam mit neun weiteren Familien aus Portugal, Frankreich, Italien, Rumänien, Kenia, Fidschi und dem Jugendverband Sáminuorra der schwedischen Sami sind Maike und Michael Recktenwald aus Langeoog vor das Europäische Gericht (EuG) gezogen und …

WeiterlesenAbgewiesene Klimaklage: Europa muss handeln!

Jetzt müssen und werden wir liefern!

Bei der Europawahl haben die GRÜNEN in allen westlichen Mitgliedsstaaten deutlich zugelegt. In Deutschland sind BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN zweitstärkste Kraft, in einigen Regionen sogar stärkste Kraft geworden. Diese Entwicklung sehen die Kreisvorstände an der Küste gleichermaßen mit großer Freude und großem Respekt.   Die Kreisverbände hier an der Küste sehen sich auf dem …

WeiterlesenJetzt müssen und werden wir liefern!

GRÜNE: Bahnstrecken reaktivieren und Verkehrswende vorantreiben

Zur Präsentation der bundesweiten Vorschlagsliste für Streckenreaktivierungen im Schienennetz des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) zusammen mit der Allianz pro Schiene erklärt Filiz Polat, regional zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen für Ostfriesland: „Die Vorschlagsliste der Bahnverbände für bundesweite Streckenreaktivierungen nennt auch die Strecke Norden – Esens. Das unterstreicht einmal mehr, dass die Reaktivierung der Strecke …

WeiterlesenGRÜNE: Bahnstrecken reaktivieren und Verkehrswende vorantreiben

Janssen-Kucz: „Wir stehen zum Zollhaus“

Zollhaus Leer

Stadt darf Arbeit des Zollhauses nicht beschneiden/Landkreis will nicht kürzen. Die Pläne der Stadt Leer, dem Zollhausverein Gelder für ihre Arbeit zu kürzen, stoßen bei der grünen Kreis- und Landtagsabgeordneten Meta Janssen-Kucz auf (Borkum/Leer) auf Unverständnis und Fassungslosigkeit: „Das Zollhaus ist ein ein Leuchtturm der Kultur mit seinem vielfältigen Angebot in der Region, jeder Euro …

WeiterlesenJanssen-Kucz: „Wir stehen zum Zollhaus“

Meta Janssen-Kucz (GRÜNE) zur Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe

Foto:'physiotherapy-2133286'by andreas160578|pixabay

Die Niedersächsische Landesregierung plant, dass angehende Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Podologen nicht mehr für ihre Ausbildung zahlen müssen. Dazu sagt Meta Janssen-Kucz, gesundheitspolitische Sprecherin: „Grundsätzlich ist das Vorhaben der Landesregierung ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Versorgungssicherheit im therapeutischen Bereich. Aber mit echter Chancengerechtigkeit hat soch eine selektive Umsetzung wenig zu tun. Deswegen fordern wir …

WeiterlesenMeta Janssen-Kucz (GRÜNE) zur Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe

Meta Janssen-Kucz: Meeresschutz im Schutzgebiet Borkum-Riff sicher stellen

Schleppnetzfischerei ausgerechnet im Meeresschutzgebiet Borkum-Riffgrund- Janssen-Kucz fragt Landesregierung. Seit 2007 existiert 40 Kilometer vor Borkum das Meeresschutzgebiet Borkum-Riffgrund. „Hier sollen sich Tiere, die auf dem Oberfläche der überfluteten Sandbank leben und als Nahrung für Fische dienen, wieder in Ruhe ausbreiten können – doch leider ist das Gegenteil der Fall„, sagt die grüne Landtagsabgeordnete Meta Janssen-Kucz …

WeiterlesenMeta Janssen-Kucz: Meeresschutz im Schutzgebiet Borkum-Riff sicher stellen

Mehr als 600 Landwirte in Ostfriesland und Emsland warten noch auf Dürrebeihilfen 


Meta Janssen-Kucz

Meta Janssen-Kucz: Land muss Anträge schleunigst bearbeiten
 Um die Folgen des Dürresommers 2018 für existenzgefährdete Betriebe abzumildern, haben Bund und Land für Niedersachsen einen Dürrehilfetopf in Höhe von 35,5 Millionen Euro aufgelegt. Eine Antwort auf eine Anfrage der Grünen Landtagsfraktion ergab, dass das Land bei den Auszahlungen der Dürrebeihilfen erheblich hinterher hinkt, rund 600 Landwirte …

WeiterlesenMehr als 600 Landwirte in Ostfriesland und Emsland warten noch auf Dürrebeihilfen 


GRÜNE: Abschlussbericht zum Moorbrand offenbart enorme Defizite bei der Bundeswehr

Wochenlang brannte im Sommer das Moor bei Meppen infolge von Raketentest im „knochentrockenen“ Moor. Frischluft war im Norden Mangelware und die Rauchschwaden zogen vom niederländischen Grenzgebiet bis nach Hamburg und Schleswig-Holstein. Jetzt liegt der Abschlussbericht der Bundeswehr vor. Dazu die GRÜNEN Bundestagsabgeordneten Filiz Polat und Katja Keul, sowie Meta Janssen – Kucz, GRÜNE Landtagsabgeordnete: „Der …

WeiterlesenGRÜNE: Abschlussbericht zum Moorbrand offenbart enorme Defizite bei der Bundeswehr