Seitenheader Landesverband

Keine neuen Atomkraftwerke in den Niederlanden!

Teaser

GRÜNE aus Niedersachsen und der niederländischen Provinz Groningen und Drenthe verabschieden gemeinsame Resolution Mit einer gemeinsamen Resolution wenden sich die niedersächsischen GRÜNEN und ihre niederländische Schwesterpartei GroenLinks gegen Pläne der niederländischen Regierung, ein neues Atomkraftwerk zu bauen. Unter den möglichen Standorten wird auch das an Niedersachsen angrenzende Eemshaven genannt. „Es ist wichtig, bei grenzüberschreitenden Themen …

WeiterlesenKeine neuen Atomkraftwerke in den Niederlanden!

LNG-Terminal in Wilhelmshaven vor dem Aus

GRÜNE: Erfolg der Klimabewegung und Ohrfeige für die Landesregierung Der Konzern Uniper will nach eigenen Angaben vom Freitag (6. November) seine Pläne für das LNG-Terminal in Wilhelmshaven einstellen bzw. neuausrichten. Grund ist offenbar mangelnde Nachfrage. Dazu erklärt, Imke Byl, energie- und klimapolitische Sprecherin der Grünen im Landtag: „Welch ein Offenbarungseid, dass Uniper nun nach zu …

WeiterlesenLNG-Terminal in Wilhelmshaven vor dem Aus

Landesparteitag jetzt digital

LDK-digital

Nach reiflicher Überlegung hat der Landesvorstand nun entschieden, den am 7. November geplanten Landesparteitag (LDK) online stattfinden zu lassen. Aufgrund der derzeitigen, sich wieder zuspitzenden Pandemielage, sah sich der Landesvorstand nach intensiver Beratung mit dem Landesparteirat gezwungen, die physische LDK abzusagen. Die Landesvorsitzenden Anne Kura und Hans-Joachim Janssen erklären dazu in einem Schreiben an die …

WeiterlesenLandesparteitag jetzt digital

Grüne: „Niedersächsischer Weg“ ist eine Mogelpackung

Volksbegehren Artenvielfalt Teaser

Gesetzesvorhaben der Landesregierung teilweise schlechter als geltendes Recht Der „Niedersächsische Weg“ ist nach Meinung der Grünen bisher eine Mogelpackung. So meint Grünen-Landesvorsitzender Hans-Joachim Janßen. „Der Weg führt durch ein potemkinsches Dorf: Nette Fassade aber wenig dahinter“ Teilweise würden die jetzigen Vorschläge für gesetzliche Änderungen den bisher geltenden Schutz sogar aufweichen. „In der Absichtserklärung zum Niedersächsischen …

WeiterlesenGrüne: „Niedersächsischer Weg“ ist eine Mogelpackung

Der OMNIBUS der Artenvielfalt kommt nach Wilhelmshaven

OMNIBUS Artenvielfalt

„Volksbegehren Artenvielfalt.Jetzt!“ in Niedersachsen gestartet: Der OMNIBUS sammelt vom 23. – 24.  Juli 2020 dafür Unterschriften auf dem Valoisplatz in Wilhelmshaven! Neben dem OMNIBUS sind inzwischen mehr als 130 Bündnispartner dabei – darunter viele Umwelt- und Naturschutzverbände, Vereine und Parteien. Der einzige Halt  auf der Niedersachsentour für die Ost-Friesische Halbinsel ist Wilhelmshaven. Geöffnet hat der …

WeiterlesenDer OMNIBUS der Artenvielfalt kommt nach Wilhelmshaven

Einschnitte wegen Corona-Virus sind richtig

Hände waschen!

GRÜNE: Aber Regierung muss bereits jetzt über die akute Krise hinausdenken Die Landesregierung hat am Freitag (13. März) angesichts der rapiden Verbreitung des Corona-Virus weitreichende Einschränkungen für das öffentliche Leben verfügt. Betroffen sind vor allem Kitas, Schulen, Hochschulen, Theater, Museen und andere Einrichtungen. Die Grünen im Landtag halten die Maßnahmen für richtig, allerdings nur als …

WeiterlesenEinschnitte wegen Corona-Virus sind richtig

Zeit zu handeln

        Volksbegehren Artenvielfalt.Jetzt! bereitet Start in Niedersachsen vor „Zeit zu handeln“ – unter diesem Motto haben die Initiatorinnen und Initiatoren heute zum morgigen Tag des Artenschutzes auf einer Pressekonferenz in Hannover das für Niedersachsen geplante Volksbegehren „Artevielfalt.Jetzt!“ vorgestellt. Zum Initiatorenkreis gehören Klaus Ahrens vom Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbund, Dr. Holger Buschmann, Landes-Vorsitzender …

WeiterlesenZeit zu handeln

Land muss endlich selbst bauen, sanieren und vermieten und warum dies grade für unsere Inseln wichtig ist

Christian Meyer: Grüne haben bereits im letzten Jahr einen Antrag für die Neugründung einer Wohnungsbaugesellschaft in den Landtag eingebracht Die SPD Niedersachsen hat sich auf ihrer Klausur für eine neue Landeswohnungsbaugesellschaft ausgesprochen. Dazu erklärt, Christian Meyer, baupolitischer Sprecher und Fraktionsvize der Grünen im Landtag: Wir begrüßen, dass die SPD nach DGB und Grünen nun ebenfalls …

WeiterlesenLand muss endlich selbst bauen, sanieren und vermieten und warum dies grade für unsere Inseln wichtig ist

Tabubruch in Thüringen – Grüne fordern Klarheit von CDU und FDP

Über den Ausgang der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen mit den Stimmen der AfD sind regionale Kreisverbände und Grüne Landes- und Bundespolitiker*innen entsetzt und zutiefst beunruhigt:  Anja Piel, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Niedersächsischen Landtag erklärt: . Die Wahl des FDP-Politikers Kemmerich zum Ministerpräsidenten in Thüringen mit den Stimmen der AfD-Fraktion ist ein Tabubruch und ein tiefer Einschnitt …

WeiterlesenTabubruch in Thüringen – Grüne fordern Klarheit von CDU und FDP

Niedersächsischen Sicherheitsbehörden haben im NSU-Komplex eklatante Wissenslücken

In 104 Fragen hat die Grünen-Fraktion in einer Großen Anfrage an die Landesregierung versucht, Licht ins Dunkel der rechtsextremistischen Netzwerke in Niedersachsen zu bringen. Dabei standen insbesondere die noch immer weitgehend unklaren Verbindungen aus Niedersachsen zum NSU im Mittelpunkt, aber auch die Konsequenzen aus den Erkenntnissen mehrerer Untersuchungsausschüsse für die Sicherheitsbehörden und ihren Umgang mit …

WeiterlesenNiedersächsischen Sicherheitsbehörden haben im NSU-Komplex eklatante Wissenslücken