Seitenheader Meta Janssen-Kucz

Corona-Krise nicht missbrauchen, um Masterplan Ems 2050 zu verhindern

Jahrzehntelang wurde die Ems durch Vertiefungen, Begradigungen und ständigen Ausbaggerungen zerstört und die Luft zum Atmen genommen. Jetzt erfordert das einen ebenso langen Atem für die Umsetzung des Masterplans Ems für die teilweise Renaturierung, der flexiblen Tidesteuerung durch das Emssperrwerk und vielen anderen Maßnahmen. Statement von Meta Janssen-Kucz, grünes Kreistagsmitglied in Leer und Landtagsabgeordnete: Es …

WeiterlesenCorona-Krise nicht missbrauchen, um Masterplan Ems 2050 zu verhindern

Erneute Havarie vor Ameland

OOCL Rauma - Vorschau

Von MSC Zoe nichts gelernt? Dienstagnachmittag hat die OOCL RAUMA vor Ameland sieben Container bei stürmischem Wind verloren, bisherigen Medienberichten zu folge soll in den Containern überwiegend Papier geladen sein. Die Rauma war auf der Südroute unterwegs, da sie mit einer Maximalkapazität von 1425 Containern nicht zu den großen Frachtschiffen zählt, denen die Nordroute zum …

WeiterlesenErneute Havarie vor Ameland

Kavernen Etzel-Horsten: Grünen-Abgeordnete haben weiterhin Fragen an Landesbergbauamt und Landesregierung

Jahrelangen Serie an Störfällen lässt Zweifel an der Standsicherheit der Kavernen nicht schwinden Wir bedauern, dass der Kavernenbetreiber Storag auf unsere begründete Kritik nur mit Unverständnis reagiert. Der Betreiber tut so, als habe man immer alles im Griff – und das der jahrelangen Serie an Störfällen zum Trotz. Das Unternehmen spricht von Offenheit, dabei musste …

WeiterlesenKavernen Etzel-Horsten: Grünen-Abgeordnete haben weiterhin Fragen an Landesbergbauamt und Landesregierung

Geologische Störung könnte Erdbeben auslösen

Anfrage von Grünen-Landtagsabgeordneten: Wirtschaftsministerium bestätigt Bodenabsenkungen in Etzel Das niedersächsische Wirtschaftsministerium hat bestätigt, dass es 2018 an einigen Messpunkten jährliche Bodenabsenkungen von bis zu acht Zentimetern gab, wie eine Anfrage der beiden grünen Landtagsabgeordneten Imke Byl und Meta Janssen-Kucz ergab. Dass das Ministerium keinen Grund zur Besorgnis sehe, kritisieren die beiden Abgeordneten Diese Beschwichtigungsversuche des …

WeiterlesenGeologische Störung könnte Erdbeben auslösen

Nach 100 Tagen schon Warteliste – Grüne Vizepräsidentin beeindruckt vom neuen Emder Hospiz Isensee

Das neue Emder Hospiz Isensee wird in der Region rund um Emden gut angenommen, nach 100 Tagen gibt es bereits eine Warteliste. Die Einrichtung bekam jetzt Besuch von der Grünen Landtagsabgeordneten und Vizepräsidentin des Niedersächsischen Landtages, Meta Janssen-Kucz: „Ich bin zutiefst beeindruckt von der fachlichen Kompetenz und dem ehrenamtlichen Einsatz aller im Sinne der Hospizarbeit.“ …

WeiterlesenNach 100 Tagen schon Warteliste – Grüne Vizepräsidentin beeindruckt vom neuen Emder Hospiz Isensee

Landarztquote erreicht Patient*innen nicht

Die Koalitionsfraktionen haben sich offenbar beim Thema Landarztquote geeinigt. Spätestens zum Wintersemester 2021/22 sollen 10% der Medizinstudienplätze an Studierende vergeben werden, die sich im Gegenzug dazu verpflichten, nach dem Studium als Hausärztin oder Hausarzt auf dem Land zu arbeiten. Dazu erklärt Meta Janssen-Kucz, gesundheitspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion: Wir haben schon heute zu wenig Ärzt*innen …

WeiterlesenLandarztquote erreicht Patient*innen nicht

Direkt im Herzen der Landespolitik

Meta Janssen-Kucz

Der Elternverein Krebskranker Kinder Ostfriesland weilte auf Einladung der grünen Landtagsabgeordneten und Vizepräsidentin, Meta Janssen-Kucz (Borkum/Leer), im Niedersächsischen Landtag. Da die Haushaltsberatungen schon zu Ende waren und die Parlamentarier nach vier anstrengenden langen Sitzungstagen sich auf dem Weg nach Hause machten, hatte die Gruppe Glück, eine Führung durch den Landtag durch Meta Janssen-Kucz zu bekommen. …

WeiterlesenDirekt im Herzen der Landespolitik

Medizinische Versorgung nicht dem freien Markt überlassen

Meta Janssen-Kucz: Flächendeckende Versorgung mit Krankenhäusern Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil plädiert für eine flächendeckende dezentrale Krankenhausversorgung in Niedersachsen. Meta Janssen-Kucz, gesundheits- und pflegepolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion und Mitglied in der Enquetekommission zur Verbesserung der ambulanten und medizinischen Versorgung in Niedersachsen sagt dazu: „Der Ministerpräsident macht es sich mit seiner Forderung nach dem Erhalt …

WeiterlesenMedizinische Versorgung nicht dem freien Markt überlassen

Zugesagte Unterstützung ein Tropfen auf den heißen Stein!

Meta Janssen – Kucz (MdL) zum Insel-Dialog mit Olaf Lies: Es ist ein kleiner Erfolg, das die Landesregierung die grüne Forderung aufgenommen hat, Insel- und Küstenkommunen zukünftig bei der Strandreinigung zu unterstützen. Doch die von Umweltminister Lies versprochenen 35.000 Euro für alle Kommunen sind ein paar Tropfen auf den heißen Stein angesichts der realen Kosten. …

WeiterlesenZugesagte Unterstützung ein Tropfen auf den heißen Stein!

Groko lehnt Pflicht zu Umweltverträglichkeitsprüfung für Öl- und Gasbohrungen ab

Janssen-Kucz: „Schutz von Umwelt und Gesundheit wichtiger als wirtschaftliche Interessen“ Die grüne Landtagsabgeordnete Meta Janssen-Kucz (Borkum/Leer) kritisiert die SPD/ CDU Landesregierung in Niedersachsen. Es geht nicht, dass SPD und CDU die Betroffenheit der Menschen bei den geplanten Bohrungen in den Landkreisen Aurich und Leer und im Nationalpark Wattenmeer mit warmen Worten zur Kenntnis nehmen und …

WeiterlesenGroko lehnt Pflicht zu Umweltverträglichkeitsprüfung für Öl- und Gasbohrungen ab