Seitenheader Friesland

COVID-19 Update

Das Coronavirus bestimmt unseren Tag. Manchmal möchte man nur einen kurzen Überblick zu den aktuellen Fallzahlen in unserer Region bekommen. Um Euch lange Suchen zu ersparen haben wir eine Übersicht erstellt, die täglich aktualisiert wird. Diese Zusammenstellung der aktuellen COVID-19 Fallzahlen für Wilhelmshaven, Friesland, Wittmund, Wesermarsch, Aurich, Emden, Leer und Ammerland findet Ihr aus Gründen …

WeiterlesenCOVID-19 Update

Kreisverband Friesland sagt bis auf weiteres alle Veranstaltungen ab

Hände waschen!

Durch den Corona-Virus sind bereits viele Termine abgesagt worden und das ist auch absolut richtig so. Auch wir GRÜNEN in Friesland wollen unser Möglichstes tun und versuchen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Aus diesem Grund haben wir uns vom Vorstand dazu entschlossen, alle kommenden Termine bis auf Weiteres abzusagen. Bei Nachfragen könnt Ihr uns hier …

WeiterlesenKreisverband Friesland sagt bis auf weiteres alle Veranstaltungen ab

Schortenser Grüne fordern kostenlose Fahrradmitnahme auf der Bahnstrecke Esens-Wilhelmshaven

Das Fahrrad ist in unserer Region fast die einzige Chance für eine umweltverträgliche Mobilität. Leider geschieht kaum etwas, um Fahrradmobilität zu fördern. Eine Möglichkeit, dies zu tun, wäre die Verbindung von Fahrrad-und Bahnverkehr zu verbessern. Die kostenlose Fahrradmitnahme in Zügen wäre eine solche Maßnahme. In Sachsen-Anhalt und einigen Verkehrsverbünden gibt es das. In Rheinland-Pfalz und …

WeiterlesenSchortenser Grüne fordern kostenlose Fahrradmitnahme auf der Bahnstrecke Esens-Wilhelmshaven

Varel: Steuererhöhungen – wir wollen sie nicht, brauchen sie aber!

Mit einer knappen Mehrheit durch ein unwürdiges Schauspiel wurde in der letzten Ratssitzung der Doppelhaushalt 2020/2021 der Stadt Varel beschlossen. Trotz heftiger begründeter Kritik an dem Haushaltsentwurf wurde mittels einer fadenscheinigen Begründung (die NWZ berichtete) dieser mit Ein-Stimmen-Mehrheit durchgewinkt. Ein Blick in die Geschäftsordnung des Stadtrates macht die vorgeschobene Argumentation für den mangelnden Mut dieser …

WeiterlesenVarel: Steuererhöhungen – wir wollen sie nicht, brauchen sie aber!

Jetzt Care-Appell unterzeichnen

Bessere Arbeitsbedingungen für Care-Berufe! Care-Arbeit wird heute oft beruflich ausgeübt – etwa als ErzieherInnen oder AltenpflegerInnen. Dabei ist Care-Arbeit vorwiegend nach wie vor weiblich und schlecht bezahlt. Anstelle von Solidarität und Wertschätzung zu zeigen, beuten wir oftmals das Mitgefühl dieser Care-ArbeiterInnen aus. Jetzt den Care-Appell unterzeichnen. Zeige jetzt Deine Solidarität und unterzeichne auch Du den …

WeiterlesenJetzt Care-Appell unterzeichnen

Mahnwache für die Opfer von Hanau

Netzwerk gegen Rechts, Stadt Wilhelmshaven und Landkreis Friesland laden zur Mahnwache am Samstag ins Pumpwerk. Deutschlandweit zeigen sich Menschen entsetzt über den rassistisch motivitierten Terroranschlag in Hanau. In vielen Städten und Gemeinden werden Mahnwachen organisiert. In Wilhelmshaven rief das Netzwerk gegen Rechts an dem die GRÜNEN Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund beteiligt sind, für Samstag …

WeiterlesenMahnwache für die Opfer von Hanau

Zeteler Grüne laden ein zum Gedenknachmittag für die Opfer des Porajmos in Zetel (1943)

Kerze

Wie in den letzten Jahren, wird auch dieses Jahr wieder der Verschleppung und späteren Ermordung in Auschwitz vieler Mitglieder der Familie Frank aus Zetel durch die Nazis im Zweiten Weltkrieg gedacht. Der Gedenknachmittag beginnt um 15:00 Uhr mit einer Gedenkfeier an der Stele in Bohlenberge. Ab ca. 16:00 Uhr geht es weiter mit einer Zusammenkunft …

WeiterlesenZeteler Grüne laden ein zum Gedenknachmittag für die Opfer des Porajmos in Zetel (1943)

‚Netzwerk gegen Rechts‘ fordert klare Distanzierung von der AfD

No handshake with AfD

Das Netzwerk gegen Rechts Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund, dem auch die GRÜNEN Kreisverbände angehören, fordert angesichts der Geschehnisse in Thüringen zur klaren Distanzierung von der AfD auf. Annäherungstendenzen Richtung AfD beobachten wir in der Kommunalpolitik schon länger. Nach dem Motto: „Insgesamt ist die Partei zwar sehr rechts, aber hier vor Ort sind die in Ordnung“, werden hier Mehrheiten …

Weiterlesen‚Netzwerk gegen Rechts‘ fordert klare Distanzierung von der AfD

Varel – Ein Doppel-Haushalt zu Lasten künftiger Generationen

money

Generationengerechtigkeit bedeutet nicht, zu sparen, sondern in die Zukunft zu investieren und eine moderne leistungsfähige Infrastruktur zu hinterlassen. Wir brauchen einen neuen Lastenausgleich. Nachhaltigkeit in Ökologie, Bildung und Wirtschaft sind für unsere Stadt wichtig. Wir müssen Vielfalt ermöglichen. Freiräume schaffen sollte die aktuelle politische Aufgabe sein. Dafür müssen wir uns heute der Realtität stellen und …

WeiterlesenVarel – Ein Doppel-Haushalt zu Lasten künftiger Generationen

Ökologisches Baugebiet am Schützenhof

Jeveraner Grüne wollen mit interessierten Bürger*innen ein nachhaltiges Wohngebiet entwickeln Die Stadt Jever ist ein begehrter Wohnort, denn alle neuen Grundstücke im Normannenviertel und Voßhörn sind bereits verkauft und auch in der Sophie-Prag-Straße sind nur noch 4 der 14 Grundstücke verfügbar. Jetzt gilt es, mit Augenmaß weiter zu planen. Ein wichtiger Punkt ist das Baulücken-Kataster, …

WeiterlesenÖkologisches Baugebiet am Schützenhof