Im Namen der Vielfalt

Marsch der Vielfalt Titel

„Marsch der Vielfalt“ setzt Zeichen in Jever „Ich bin gerne Gutmensch“ mit diesen Worten empfing Landrat Sven Ambrosy am 14.10.2018 den „Marsch der Vielfalt“ am Kreistagsgebäude in Jever. Zuvor waren zwischen 100 und 200 Menschen gutgelaunt, (Regenbohnen-) Fahnen schwenkend und Banner tragend bei strahlendem Sonnenschein vom Alten Markt durch Jevers Altstadt, vorbei am Schloss und …

WeiterlesenIm Namen der Vielfalt

CDU Baltrum macht Jagd auf Naturschutz

CDU-Ortsgruppe Baltrum fordert den Ausstieg aus dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Nein , es ist kein April-Scherz und auch das Sommerloch ist längst vorüber, da meldet die Presse, dass die CDU auf Baltrum den Austritt der Insel aus dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer beschliessen will. Grund sei dass „die vielen Nutzungen durch Tourismus und einheimische Bevölkerung nicht …

WeiterlesenCDU Baltrum macht Jagd auf Naturschutz

Moorbrand im Emsland: Wir Grüne bleiben dran

Meldungen von Radioaktivität und Quecksilber-Belastungen beim Moorbrand in Meppen. Dementi von den Verantwortlichen. Verunsicherung, Angst, Wut und Ohnmacht bei den BürgerInnen. Viele fragen sich: Kann man den Verantwortlichen noch trauen? Das fragt sich das Bundesministerium für Verteidigung laut ihrem Webauftritt auch. Es wird von Wahrhaftigkeit und Authentizität gesprochen und davon, dass Vertrauen immer von den …

WeiterlesenMoorbrand im Emsland: Wir Grüne bleiben dran

GRÜNE Abgeordnete für Kohleausstieg in Wilhelmshaven

WHV Kohlefrei

Julia Verlinden (MdB) und Imke Byl (MdL) wollen Kohleausstieg in Wilhelmshaven vorantreiben In Deutschland steht der Kohleausstieg an. Die grüne Bundestagsabgeordnete Julia Verlinden und ihre Kollegin Imke Byl aus dem niedersächsischen Landtag wollen wissen, was das für die Kohlekraftwerke in Wilhelmshaven bedeutet. Deshalb besuchten die beiden Energiepolitikerinnen in Berlin Engie, Betreiber des erst vor einigen …

WeiterlesenGRÜNE Abgeordnete für Kohleausstieg in Wilhelmshaven

Moorbrand bei Meppen – eine regionale Katastrophe

Kreisfeuerwehrbereitschaft Friesland unterstützt bei Moorbrand im Emsland [PM-LK Friesland] Heute Morgen um 5.00 Uhr ist ein Fachzug Wasserförderung mit einer Stärke von 25 Feuerwehrkammeraden und 4 Fahrzeugen (1 Einsatzleitwagen, 2 Löschfahrzeuge LF 16, 1 Schlauchwagen 2000) aufgrund eines Amtshilfeersuchens der Bundeswehr zum Moorbrandeinsatz nach Meppen abgerückt. Der Zug ist als Teileinheit der Kreisfeuerwehrbereitschaft angefordert worden, …

WeiterlesenMoorbrand bei Meppen – eine regionale Katastrophe

Friedrichsfeld muss erhalten bleiben

Mahnwache Friedrichsfeld Titel

Mahnwache in Friedrichsfeld unter großer Beteiligung von Umweltaktivist*innen und GRÜNEN aus Friesland und allen Nachbarkreisverbänden. [Varel-Friedrichsfeld | red] Am 23.09.2018 folgten über 250 Menschen dem Aufruf von Thomas Coldewey von der BUND Ortsgruppe Friesland, sich dem geplanten Landschafts-Umbauvorhaben in Varel-Friedrichsfeld entgegen zu stellen.   Hintergrund ist der geplante Bau der „Küstenautobahn“ A20, wenige Kilometer südlich …

WeiterlesenFriedrichsfeld muss erhalten bleiben

Späte Ehrung für erste Abiturientin Jevers

GRÜNE Ratsfraktion-Jever 2018

Strasse in Jever soll nach Sophie Prag benannt werden – der ersten Abiturientin am Mariengymnasium zu Jever [KV Friesland | Jever] Vor drei Jahren schon hatte die damalige GRÜNE Ratsfraktion, bestehend aus Sabine Glaum, Monika Feldmann, Beate Zielke und Almuth Thomßen einen Antrag zur Bennennung einer Strasse nach Sophie Prag gestellt. Nun scheint der Antrag seine …

WeiterlesenSpäte Ehrung für erste Abiturientin Jevers

Pressemitteilung: Moorbrand trifft den ganzen Nordwesten

Munitionsübungen der Bundeswehr in Meppen im Moor sofort stoppen! Die Grüne Vizepräsidentin im Niedersächsischen Landtag und Abgeordnete Meta Janssen-Kucz fordert zusammen mit den Grünen Kreisverbänden Emsland, Leer, Emden, Aurich, Wittmund, Friesland und Wilhelmshaven die sofortige Einstellung von Munitions-/Raketentests im Moor in Meppen-Stavern. Der durch einen Raketentest der Wehrtechnischen Dienststelle der Bundeswehr (WTD91) im staubtrockenen Moor …

WeiterlesenPressemitteilung: Moorbrand trifft den ganzen Nordwesten

Weser-Ems-Konferenz in Wilhelmshaven

Weser-Ems-Konferenz WHV 2018

Vernetzung in schwierigen Zeiten Am 15.09.2018 fand in Wilhelmshaven die Weser-Ems-Konferenz der GRÜNEN Kreisverbände im ehemaligen Regierungsbezirk Weser-Ems statt. Die in diesem Verbund organisierten Kreisverbände treffen sich zwei mal im Jahr um gemeinsame Herausforderungen zu besprechen, gemeinsame Beschlüsse zu fassen und die Kontakte untereinander zu vertiefen. Neben dem Austausch über die jeweilige Situation in den …

WeiterlesenWeser-Ems-Konferenz in Wilhelmshaven

Raus aus der Kohle!

GRÜNE-Stimmen-Teaser

Eine Aktuelle Umweltstudie belegt: Kohlekraftwerke haben tödliche Nebenwirkungen Ein Kommentar von Ulf Berner In Wilhelmshaven haben wir derzeit zwei Kohlekraftwerke (ENGIE und GDF Suez) da lässt die aktuelle Studie unter dem Titel “Europe’s Dark Cloud” aufhorchen.   Wichtigstes Ergebnis dieser von der EU geförderten Studie ist, das die Verbrennung von Kohle schwerste gesundheitliche Auswirkungen, bis …

WeiterlesenRaus aus der Kohle!