Sicherheit vor veralteter Energiegewinnung

Zur Ankündigung der niederländischen Regierung, ab Oktober die Gas-Förderung in der Provinz Groningen zu drosseln, erklärt die Landtagsabgeordnete Meta Janssen-Kucz (Borkum): „In den Niederlanden geht Sicherheit für die Bevölkerung vor! Gefahren bestehen ebenfalls für Ostfriesland und Borkum mit der geplanten Erdgasförderung in der Nordsee. Die Drosselung der Erdgasförderung im Groninger Feld sollte zum Umdenken bei …

Weiterlesen

UN-Behindertenkonvention in Wilhelmshaven umsetzen

Vorsitzender des SoVD-Landesverband Niedersachsen trifft mit inklusionspolitischen Sprecher der GRÜNEN Wilhelmshaven zusammen   Zur Frage, wie in Wilhelmshaven schneller und zielgerichteter Inklusionsmaßnahmen umgesetzt werden können, haben sich der 1. Vorsitzende des SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V., Bernhard Sackarendt, und der inklusionspolitische Sprecher der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Wilhelmshavener Stadtrat, Bruder Franziskus/Miguel Schaar, in Wilhelmshaven zu einem …

Weiterlesen

Kulturelles Erbe und Wirtschaftskraft in Friesland halten

Das Ehepaar Gerdes steht strahlend vor der grünen friesischen Delegation um Landtagskandidatin Sina Beckmann, Kreistags-Abgeordnete Martina Esser und Bernd Janssen, der als Zeteler Grüner diesen Termin organisierte. Strahlend, glücklich und zufrieden, weil sie ein wenig kulturelles Erbe vor dem Aussterben retten konnten und mittlerweile 15 Mitarbeitenden eine berufliche Heimat geben konnten. Heimat ist sowieso ein …

Weiterlesen

CDU & SPD STIMMEN GEGEN ENERGIEHILFEN

– Landtagskandidaten Ehlers und Gäde forderten Entlastungen – Fraktionen von SPD und CDU lehnen Vorschlag der Grünen ab Sowohl die Wilhelmshavener SPD und ihr Landtagskandidat Marten Gäde als auch die Wilhelmshavener CDU und ihr Kandidat Martin Ehlers haben letzte Woche mehr finanzielle Unterstützung bei den aktuell hohen Energiepreisen gefordert. Zur Erinnerung: Die SPD hat einen …

Weiterlesen

Den Herbst mit regionalem Eis versüßen

Die Landtagskandidatin der Grünen Sina Beckmann (Wahlkreis 70, Friesland+) und Wangerländer Ratsmitglied Reiner Tammen laden am Donnerstag, 29.09. ab 14 Uhr an den Wahlstand auf dem Wochenmarkt in Hohenkirchen ein, um über die Landtagswahl, aber auch kommunale Politik zu sprechen. Für den Markt begeistern konnten sie das Team von Frau Friesland, die mit ihrem Eiswagen …

Weiterlesen

Friesisches Hinterland hat viel zu bieten

Die scheidende und die kommende Generation der Rutteler Mühle in Zetel gab einen spannenden Eindruck in das historische Gebäude. Wilhelm Wilken, Fraktionsversitzender der Grünen in Zetel, hatte den Besuch organisiert und auch die Landtagskandidatin der Grünen, Sina Beckmann, nahm daran teil. „Ich freue mich sehr, dass ich bei der Besichtigung dabei sein kann. Erneuerbare Energien …

Weiterlesen

Grüne ehren Martin Mammen für 40 Jahre Mitgliedschaft

Am Freitag, 16. September, wurden auf einer Kreismitgliederversammlung im Esenser Ratssaal die Delegierten der Wittmunder Grünen für die Bundes- und Landesparteitage der kommenden 2 Jahre gewählt. Vor den Wahlen konnte der Kreisvorstand mehrere Mitglieder für langjährige Parteizugehörigkeit ehren. Zunächst wurde Martin Mammen für seine 40-jährige Parteimitgliedschaft ausgezeichnet. 40 Jahre Mitgliedschaft in einer jungen Partei, die …

Weiterlesen

Langeooger Grüne durften hohen Besuch begrüßen.

Viola von Cramon, Mitglied der Grünen Fraktion im Europäischen Parlament hat sich in ihrem Kurzurlaub mit ihrer Familie auf ihrer Lieblingsinsel Langeoog Zeit genommen für ein Treffen mit der Vorstandssprecherin der Langeooger Grünen Bärbel Kraus, um sich über die aktuelle politische Situation der Insel zu informieren. Natürlich wurde dabei auch das drängende Thema der Energiesouveränität …

Weiterlesen

Grüne Wittmund: Angst schüren ist keine Option

LHV (Landwirtschaftlicher Hauptverband) -Präsident Tannen und sein Vizepräsident Noosten sprechen von einem Pflanzenschutzverbot durch die EU Kommission und malen eine Drohkulisse steigender Verbraucherpreise und Verknappung der Lebensmittel an die Wand. Die Grünen im Landkreis Wittmund halten diese Kritik an den neuen EU-Plänen zur Pflanzenschutzreduktion für nicht gerechtfertigt. Die Behauptung des LHV Ostfriesland ist, bezieht man …

Weiterlesen

WIE BARRIEREFREI IST WILHELMSHAVEN?

Grüne Europa-Abgeordnete Katrin Langensiepen besuchte die Jadestadt und redete mit Bürgerinnen und Bürgern Die gute Nachricht: In der Innenstadt kommt man in einem Standardrollstuhl mit genügend Muskelkraft so ziemlich überall hin. Aber mit größeren elektrischen Rollstühlen und außerhalb der Fußgängerzone gibt es noch viele Baustellen. Und für Menschen, die sehr schlecht sehen oder hören, wird …

Weiterlesen