WIE BARRIEREFREI IST WILHELMSHAVEN?

Grüne Europa-Abgeordnete Katrin Langensiepen besuchte die Jadestadt und redete mit Bürgerinnen und Bürgern Die gute Nachricht: In der Innenstadt kommt man in einem Standardrollstuhl mit genügend Muskelkraft so ziemlich überall hin. Aber mit größeren elektrischen Rollstühlen und außerhalb der Fußgängerzone gibt es noch viele Baustellen. Und für Menschen, die sehr schlecht sehen oder hören, wird …

Weiterlesen

Wilhelmshaven und das leidige Thema Stadthalle

Eine Stadthalle ist nun wirklich nicht von Nöten Der Vorstand des Kreisverband Wilhelmshaven spricht sich entschieden gegen die Notbehelfslösung der Stadthalle für die Stadt aus. Es gibt weitaus schwerwiegendere Projekte die zu stemmen sind und einen größeren Nutzen für die Stadt Wilhelmshaven hat. Neben dem Neubau der Marion-Dönhoff-Schule, welches eine Pflichtaufgabe der Stadt ist, heißt …

Weiterlesen

Das Jugendticket für den Norden ist da!

Die Landkreise und Städte im VEJ Bereich haben ein Jugendticket für Schüler*innen, Auszubildende und Freiwilligendienstleistende geschaffen. In einigen der Landkreise ist das Ticket kostenfrei, in anderen muss etwas dazu gezahlt werden (in der Regel um die 30 Euro im Monat). Gültig ist das Jugendticket für alle Busse im VEJ Gebiet und kann auch von „Nicht-Buskindern“ …

Weiterlesen

Umschlaganlage Voslapper Groden

Wer die Musik bestellt, soll sie auch zahlen

Sonderratssitzung zur Finanzierung des ersten LNG-Terminals in Wilhelmshaven gerät zur Grundsatzdiskussion [Ratsgruppe GRÜNE und GfW im Stadtrat Wilhelmshaven] Der Krieg in der Ukraine und dessen Auswirkungen auf unsere Wirtschaft führen derzeit zu sich überschlagenden Ereignissen der Politik auf allen Ebenen. Die Energie-Versorgungssicherheit des Landes steht auf dem Spiel und in einem nie gekannten Tempo werden …

Weiterlesen

Fossile Energie und Krieg – Was nun?

Dazu der Wilhelmshavener GRÜNE Ulf Berner, Vorstandssprecher und Sprecher der Ratsfraktion: Die Diskussion um LNG-Terminals ist neu entbrannt – auch in Wilhelmshaven. Für mich steht fest: Wir können nicht eine Energiewende fordern, aber vor der eigenen Haustüre die notwendigen Maßnahmen verweigern. Aber hier muss es auch, trotz des gräßlichen Überfalls auf die Ukraine darum gehen, …

Weiterlesen

Wilhelmshaven – solidarisch, gemeinsam und geimpft aus der Pandemie

Wilhelmshaven ist mit großer Mehrheit für das Impfen, um schnellstmöglich aus dieser Pandemie zu kommen. Wir tragen Masken und halten Abstand aus Fürsorge für uns und unsere Mitmenschen. Den sog. Querdenkern, die ihre persönlichen Rechtsansprüche und zu Teilen ihre persönliche Weltanschauung über das Gemeinwohl stellen und damit vorsätzlich auch andere Gefährden, erteilen wir eine klare …

Weiterlesen

Mehr Fahrräder denn je, aber von Gleichberechtigung im Straßenverkehr keine Spur

Von Volker Hasenmüller Vier Tage ohne Anhänger am Fahrrad unterwegs – dreimal angehupt worden. Dass es offensichtlich einen Unterschied macht, ob ich mit Anhänger fahre oder nicht, ist so bemerkenswert wie absurd. Mit Anhänger bin ich letztmals vor drei Wochen auf der Berliner Straße angehupt worden. Es gibt keinen Grund fürs Hupen aufgrund eines Fahrrads, …

Weiterlesen

Niedersächsische Spitzenkandidatin auf Tour an der Küste

Filiz Polat, die Niedersächsische GRÜNE Spitzenkandidatin kommt am 23. und 24. August nach Wilhelmshaven,Wittmund und Friesland. Ihre Tour beginnt Filiz Polat, Sprecherin für Integrations- und Migrationspolitik der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, am 23. August in Friesland. Flucht und Vertreibung als humanitäre Krise begreifen. Am 23.08. ab 16.00h spricht Polat im Dangaster Hafen über die …

Weiterlesen

Wilhelmshaven: HUNDE MÜSSEN AUCH OHNE LEINE LAUFEN DÜRFEN.

ABER WO? – Grüne fordern mehr Freilaufflächen – Hunde, die toben dürfen, sind weniger aggressiv Hunde, die in Wilhelmshaven auf Grünflächen frei laufen, sorgen immer wieder für Streit. Aber kann die Lösung wirklich sein, dass alle Hunde immer – auch außerhalb der Brut- und Setzzeit – und so gut wie überall in der Stadt angeleint …

Weiterlesen

GLÜCKSSPIEL MIT LEERER KASSE – Grüne Wilhelmshaven blicken skeptisch auf Landesgartenschau 2026

Der Kreisverband von BÜNDNIS 90 – DIE GRÜNEN Wilhelmshaven hat sich in den vergangenen Wochen intensiv mit Bürgern zum Thema ausgetauscht und hält die Bewerbung zur Landesgartenschau in 2026 für einen Fehler. Die Auswertung der vergangenen Leistungsschauen zB in Bad Iburg, Papenburg oder Wolfsburg haben gezeigt, dass diese etwas von Glücksspiel haben – abhängig von …

Weiterlesen