„Das Grundrecht auf Leben steht über allen Bedenken“ – Kreisverband und Ratsfraktion der Grünen bestehen auf Babyklappe

Jeder Mensch hat das Recht auf Leben, alles andere muss dahinter zurückstehen. Unter diesem Aspekt stellten die Grünen gemeinsam mit den anderen Mitgliedern der Ratsgruppe GUS den Antrag, im geplanten Neubau des Klinikums eine Babyklappe einzuplanen. Die Mitglieder des Kreisverbandes sind erstaunt, dass diese seit dem 12. Jahrhundert bekannte und in vielen deutschen Städten schon …

Weiterlesen„Das Grundrecht auf Leben steht über allen Bedenken“ – Kreisverband und Ratsfraktion der Grünen bestehen auf Babyklappe

Die Grünen Wilhelmshaven unterstützen die Einrichtung von diskriminierungsfreien Toiletten

Für alle, die sich weder eindeutig als Frau noch als Mann fühlen, erleichtert das den Alltag. Die Entscheidung, welche Toiletten sie benutzen sollen, fällt weg. In einer Unisex-Toilette ist jeder Mensch richtig. Für alle, zu deren Erscheinungsbild die gängigen Geschlechterbilder nicht passen, kann es durch geschlechterspezifische Toiletten zu diskriminierenden und ausgrenzenden Erlebnissen kommen. Trans- und …

WeiterlesenDie Grünen Wilhelmshaven unterstützen die Einrichtung von diskriminierungsfreien Toiletten

Forderung nach Zertifizierung als autofreundliche Kommune ist ein schlechter Scherz

Vorrang für Fahrradverkehr

GRÜNE Stadtratsfraktion in Wilhelmshaven erteilt Forderung aus der FDP/FW-Ratsgruppe klare Absage Einer Zertifizierung zur autofreundlichen Kommune Wilhelmshaven, erteilen wir von der Grünen Fraktion im Rat eine deutliche Absage. „Dieser Wunsch aus Teilen der FDP/FW Gruppe mutet wie ein nachgeholter Aprilscherz an“, spottet Michael von den Berg, „allerdings ein sehr schlechter und nicht wirklich lustig. Die …

WeiterlesenForderung nach Zertifizierung als autofreundliche Kommune ist ein schlechter Scherz

Pressemitteilung: Küsten-GRÜNE distanzieren sich von Boris Palmer

RV-Küsten-GRÜN Logo

Die Grünen Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund im Regionalverbund Küsten-GRÜN haben mit Entsetzen die Äusserungen vom Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (GRÜNE) auf SAT.1 zur Kenntnis genommen. Herr Palmer spricht in der Fernsehsendung „SAT.1 – Frühstücksfernsehen“ zu dem Umgang mit der Corona Pandemie: „Wenn Sie die Todeszahlen durch Corona anschauen, dann ist es bei vielen so, …

WeiterlesenPressemitteilung: Küsten-GRÜNE distanzieren sich von Boris Palmer