BTW21 Seitenheader WK 28

„Die Probleme der Wirtschaftsförderung Wesermarsch sind struktureller Natur.“ – Wiedereingliederung in die Verwaltung wird diskutiert

Fünf Geschäftsführer leiteten in den letzten 10 Jahren die Wirtschaftsförderung Wesermarsch. Die Probleme mit der Führungsspitze waren vielfältig: von Fehlbilanzierungen, Kommunikationsproblemen nach innen und außen bis zu dem Versuch mit Überschüssen an der Politik vorbei millionenschwere Marketingprojekte in freihändiger Vergabe durchzusetzen. Die Mitarbeiter*innen haben diese Skandale und Skandälchen ihrer Geschäftsführer stets aufgefangen. Bei immer mehr …

Weiterlesen

Wesermarsch-Grüne nach Gespräch mit Nordenhamer PAG –Betriebsrat:  Deutsche PAG Standorte durch Innovation zukunftsfest aufstellen statt mit sinnloser Strukturkosmetik Arbeitsplätze abbauen    

Nach einem intensiven Austausch mit dem PAG – Betriebsratsvorsitzenden Michael Eilers hat die Grünen Bundestagskandidatin Christina-Johanne Schröder sich dafür ausgesprochen, die deutschen Luftfahrtstandorte zu erhalten und durch Forschungsmittel zu stärken, damit sie für die Herausforderungen des Klimawandels gerüstet sind. Begleitet vom Landratskandidaten Harm Ellinghusen und Dragos Pancescu, MdL hat eine Corona bedingt kleine Delegation der …

Weiterlesen

KüstenGRÜN mit 5 starken Kandidat*innen auf der Landesliste vertreten

Am Wochenende (29./30. Mai 2021) legten die Niedersächsischen GRÜNEN ihre Liste für die Bundestagswahl im September fest. Die Direktkandidat*innen der Wahlkreise 24 bis 28 im Gebiet des Regionalverbunds können sich über gute Wahlergebnisse und auch aussichtsreiche Platzierungen freuen. . . Stefan Maas, Direktkandidat für den Wahlkreis 24  – Aurich-Emden, konnte mit 202 von 231 Stimmen …

Weiterlesen

Christina-Johanne Schröder holt Listenplatz 3

Landesgrüne küren Listenkandidat*innen für die Bundestagswahl  Am vergangenen Wochenende (29./30.05.2021) stellten die Niedersächsischen GRÜNEN ihre Landesliste für die Bundestagswahl auf. Die GRÜNE Direktkandidatin Christina-Johanne Schröder aus Berne konnte sich souverän den dritten Listenplatz des Landesparteitags sichern. Während Schröder vor vier Jahren knapp den Einzug in den Bundestag verpasste, darf sich die 37-jährige Agrarexpertin dieses Mal …

Weiterlesen

Deich

„Klimawandel und Flussvertiefungen passen einfach nicht zusammen!“

GRÜNE besorgt über Äußerungen von Ministerpräsident Weil Besorgnis haben die Äußerungen des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) zur Vertiefung der Unterweser bei dem Vorstand des Kreisverbandes Wesermarsch von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ausgelöst. “Ministerpräsident Weil nimmt offenbar weder das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz zur Kenntnis noch die Probleme der Landwirtschaft und der Ökosysteme bezüglich der …

Weiterlesen

GeballterFeminismus

Internationaler Weltfrauentag dieses Mal digital

Schröder lädt unter dem Motto #GeballterFeminismus ein Am 08. März demonstrieren Frauen weltweit für Gleichberechtigung, faire Löhne und Arbeitsbedingungen, politische Partizipation und gegen Diskriminierung. Auch die Lasten der Corona-Pandemie sind ungleich auf dem Rücken der Frauen verteilt. Unter dem diesjährigen Motto #GeballterFeminismus lädt die GRÜNE Bundestagskandidatin Christina-Johanne Schröder um 19.30 Uhr digital zur Diskussions- und …

Weiterlesen