Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Wir haben es satt!“ – Sauberes Wasser, statt Gülleflut!

23. März @ 11:00 - 14:00

"Wir haben es satt!"

Sauberes Wasser statt Gülleflut!

GRÜNE rufen zur Demonstration „Wir haben es satt!“ am Samstag, den 23. März in Oldenburg auf
Über 60 Prozent des niedersächsischen Grundwassers sind aktuell in einem schlechten Zustand,
weil aus der Massentierhaltung riesige Überschüsse an Gülle und Gefl ügelkot anfallen. Zudem ist
Niedersachsen das Land mit den höchsten landwirtschaftlich bedingten Antibiotikaresistenzen.
Monokulturen auf unseren Feldern haben einen nie dagewesenen Artenschwund verursacht. All
das ist Folge einer jahrzehntelang verfehlten Agrarpolitik, die mit ihren umweltschädlichen
Subventionen immer intensiver wirtschaftende Betriebe fördert. Genau deshalb mussten auch
allein in den letzten 10 Jahren 100.000 Betriebe in Deutschland schließen.
Die Agrarindustrie zerstört so unsere Lebensgrundlagen!
Daher rufen wir zur Demonstration „Wir haben es satt“ am 23. März 2019 in Oldenburg auf. Los
geht´s um 11.00 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz.
Gemeinsam streiten wir für:

  • Geringere Tierbestände
  • Eine schärfere Düngeverordnung
  • Eine nachhaltige Agrarförderung
  • Stärkeren Artenschutz durch geringeren Einsatz von Dünger und Pfl anzenschutzmitteln
  • Eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft
  • Eine bäuerliche Landwirtschaft
  • Höhere (EU-weite) Natur- , Umwelt- und Tierschutzstandards
  • Faire Preise für Erzeugerinnen und Erzeuger!

Details

Datum:
23. März
Zeit:
11:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

GRÜNE Oldenburg
Telefon:
0441 / 8 79 36
E-Mail:
info@gruene-oldenburg.de
Website:
https://www.gruene-oldenburg.de

Veranstaltungsort

Bahnhofsvorplatz (Oldenburg)
Bahnhofsplatz
Oldenburg, 26122 Deutschland
+ Google Karte