Bund-Länder-Vereinbarung zum Moorschutz offenbar an Niedersachsen gescheitert

Grüne kritisieren Blockade der Landesregierung für bundesweiten Moorschutz Die Bundesregierung wollte noch vor der Bundestagswahl eine Bund-Länder-Vereinbarung für Klimaschutz auf Moorstandorten präsentieren. Dies ist nun an Niedersachsen gescheitert, wie der Tagesspiegel am Freitag (24. September) aktuell berichtet. Imke Byl, klimapolitische Sprecherin der Grünen im Landtag: „Niedersachsens SPD/CDU-Regierung hat eine Vereinbarung für mehr Moorschutz in Deutschland …

Weiterlesen

Ewiges Meer: der Bohlenweg muss doppelt so breit werden wie bisher!

Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Wittmund haben sich am Freitag, 28.8. am Ewigen Meer getroffen, um über den abgängigen Bohlenweg und Maßnahmen zu beraten. Als begeisterte Freunde und Experten für das Ewige Meer waren vom Naturschutzbund (NABU) Horst Reichwein und Heino de Vries dabei. Und als Gäste und Unterstützer hatten die Grünen Samtgemeindebürgermeister Jochen Ahrends, …

Weiterlesen

GRÜNE Ammerland: Ministerin auf Niedersächsischem Weg?

Die Kreistagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen ist erstaunt, dass Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast mit leeren Händen ins Hankhauser Moor kam. Dem Niedersächsischen Weg folgend wäre es eine gute Gelegenheit für die Ministerin und das Land, die Torfindustrie im Hankhauser Moor auszuzahlen und für echte, großräumige Hochmoor- regeneration zu sorgen. Das wäre ein großer Wurf! Zwar ist dort …

Weiterlesen