Flankierend zum Beitritt zur Entwicklungszone im Biospährenreservat Niedersächsisches Wattenmeer beantragen die Langeooger Grünen die Bildung eines kommunalen Biosphären-Beirats

Die Entscheidung über einen Beitritt der Inselgemeinde Langeoog zur Entwicklungszone im Biospährenreservat Niedersächsisches Wattenmeer wird derzeit nicht unkritisch und zum Teil kontrovers auf der Insel diskutiert. Den Langeooger Grünen ist mit einem Beitritt zur Entwicklungszone Biospährenreservat an einer zukunftsfähigen Entwicklung der Insel, die u.a. von Nachhaltigkeit geprägt ist, sehr gelegen. Zum Schutz der Ressourcen sowie …

Weiterlesen

Termin: 21.06.21Grüne Delegation spricht mit Spar + Bau in Wilhelmshaven und abends zum Biosphärenreservat in Wittmund

Am 21.06. ist eine Delegation von Bündnis 90/ Die Grünen in den Kreisverbänden Wilhelmshaven und Wittmund aktiv. Christian Meyer (MdL, Grüne), Sina Beckmann (Vorstand Friesland & Bundestagskandidatin) und Ulf Berner (Vorstand WHV & Stadtrat-Kandidat) sind am frühen Nachmittag mit Herrn Wohler im Gespräch. Zusammen werden sie sich das neue Energiesparhaus der Spar + Bau Genossenschaft …

Weiterlesen

Wattenmeer

Landtags-Anhörung zum Schutz des Wattenmeers

Grüne unterstützen BUND-Forderung nach Öl- und Gasbohrstopp Wie kann das einzigartige Ökosystem im niedersächsischen Wattenmeer besser geschützt werden? Darüber berieten in dieser Woche (10.5.) im Landtag Vertreter*innen der Insel- und Küstenregionen sowie Umwelt- und Wasserverbände. Der Umweltverband BUND forderte ein Verbot der Öl- und Gasförderung im und unter dem Nationalpark Wattenmeer sowie Aufsuchungs- und Förderkonzessionen …

Weiterlesen