Polat fordert Kaufprämie auch für Lastenräder

Lastenfahrrad

Auf Anfrage der Bundestagsabgeordneten Filiz Polat (Bündnis 90/Die Grünen) teilt das Bundesverkehrsministerium mit, dass die Bundesregierung derzeit keine generelle Kaufprämie für Lastenfahrräder oder E-Lastenfahrräder plane. Dazu erklärt Polat: „Die Bundesregierung hat die Verkehrswende nicht verstanden. Während die Kaufprämien für E-Autos immer weiter steigen, bleibt es bei E-Lastenrädern bei einem kleinen Programm für gewerbliche Zwecke, das …

WeiterlesenPolat fordert Kaufprämie auch für Lastenräder

Grüne in neuer Gruppe: „Gemeinsam fürs Wangerland“

Im Wangerländer Rat sich eine neue Mehrheitsgruppe aus den Grünen, der CDU, der FDP und der UWW gegründet. Die neue Gruppe „Gemeinsam fürs Wangerland“ (GfW) hat im Rat 14 von 25 Sitzen, die gleichberechtigten Gruppensprecher*innen sind Alice Brandenburg – Bienek (CDU), Reiner Tammen (Grüne) und Ellmer Cramer (UWW). „Wir sind diese Zweckehe eingegangen, um die …

WeiterlesenGrüne in neuer Gruppe: „Gemeinsam fürs Wangerland“

Grüne fordern unbedingte Transparenz bei staatlichen Hilfen für Werften und Schifffahrt

Werft by _freakwave_ @ pixabay

Mit Beginn der Corona-Krise haben unter anderem auch die Kreuzfahrtwerften finanzielle Unterstützung von Bundes- und Landesregierungen eingefordert. Die Grünen-Abgeordneten Meta Janssen-Kucz, schifffahrtspolitische Sprecherin und Stefan Wenzel, finanzpolitischer Sprecher haben sich dazu jetzt mit Anfragen an die Landesregierung gewandt. Sie sagen dazu: „Obwohl seit Wochen Gespräche und Runde Tische stattfinden und in den zuständigen Ausschüssen Unterrichtungen …

WeiterlesenGrüne fordern unbedingte Transparenz bei staatlichen Hilfen für Werften und Schifffahrt

Black-Lives Matter – Emden gegen Rassismus

BLM-Emden

Auch Wochen nach dem Mord an dem Afroamerikaner George Floyd in den USA gehen Menschen auf der ganzen Welt auf die Straße und demonstrieren oder rebellieren gegen Rassismus und Polizeigewalt. Unter dem Motto „Black Lives matter“ wird der zahlreichen ‚People of Color‘ gedacht, die in den letzten Jahren durch diese Umstände ihre Leben verloren haben. …

WeiterlesenBlack-Lives Matter – Emden gegen Rassismus

Jeveraner GRÜNE stellen Antrag zur Fair Trade umsetzung in der „Fair-Trade-Town“

Am 11. Juni hatten die Jeveraner Grünen zu Onlinetalk „Jever ist Fairtrade Stadt – Was bedeutet das eigentlich?“ eingeladen. Gustav Zielke von der Steuerungsgruppe in Jever hielt einen Impulsvortrag darüber was in Jever bereits erreicht ist und wo es noch hapert. Im Rahmen der anschließenden Diskussion berichteten Bärbel Kraus von der Fairtrade Insel Langeoog und …

WeiterlesenJeveraner GRÜNE stellen Antrag zur Fair Trade umsetzung in der „Fair-Trade-Town“

Gemeinsam gegen Rassismus in Leer

Kundgebung gegen Rassismus in Leer

Eine gute Beteiligung hatte die Mahnwache „ Gemeinsam gegen Rassismus“, die von den Ortsvorsitzenden der Grünen in der Stadt Leer organisiert wurde. In wechselnder Besetzung nahmen an die 50 Menschen an der Mahnwache teil. Auch der Kniefall wurde für acht Minuten und 46 Sekunden von den meisten Beteiligten der Mahnwache durchgeführt – die Zeit, in …

WeiterlesenGemeinsam gegen Rassismus in Leer

GRÜNE Wesermarsch laden zum digitalen Mitgliedertreffen

Brake Unterweser

Bei den Wesermarsch GRÜNEN hat sich die politische Arbeit durch Corona weiter digitalisiert. So findet das nächste Treffen, am Mittwoch den 10.06. um 20 Uhr, als Videokonferenz statt. Alle Unterlagen für die Mitgliederversammlung finden sich in der parteieigenen Cloud. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion, Ex-Agrarminister Christian Meyer, begrüßt die Mitglieder. Nach einer kurzen Fragerunde stehen …

WeiterlesenGRÜNE Wesermarsch laden zum digitalen Mitgliedertreffen

Grüne: Windenergie kommt bei Konjunkturpaket nicht vor

Windenergie

Weiterer Stellenabbau bei Enercon angekündigt: Der Windkrafthersteller Enercon in Aurich hat den Abbau weiterer Arbeitsplätze angekündigt. Das Unternehmen will künftig mehr Windräder im Ausland verkaufen und auch die Fertigung internationalisieren. Der Ausbau der Windenergie in Deutschland ist derzeit weitgehend zum Erliegen kommen. Das sagen die Grünen im Landtag: Imke Byl, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion: Die …

WeiterlesenGrüne: Windenergie kommt bei Konjunkturpaket nicht vor

Forderung nach Zertifizierung als autofreundliche Kommune ist ein schlechter Scherz

Vorrang für Fahrradverkehr

GRÜNE Stadtratsfraktion in Wilhelmshaven erteilt Forderung aus der FDP/FW-Ratsgruppe klare Absage Einer Zertifizierung zur autofreundlichen Kommune Wilhelmshaven, erteilen wir von der Grünen Fraktion im Rat eine deutliche Absage. „Dieser Wunsch aus Teilen der FDP/FW Gruppe mutet wie ein nachgeholter Aprilscherz an“, spottet Michael von den Berg, „allerdings ein sehr schlechter und nicht wirklich lustig. Die …

WeiterlesenForderung nach Zertifizierung als autofreundliche Kommune ist ein schlechter Scherz

Green 4 Future – Seit 40 Jahren

Eigentlich wären wir jetzt in den letzten Vorbereitungen für den 40. Geburtstag. Es würden noch letzte Gespräche mit Mitarbeitern von Abgeordneten und dem Jeverschen Schloss stattfinden. Andere wären schon länger mit langen Listen einkaufen um für morgen das Essen parat zu haben, Torten werden gebacken. Und dann wäre er da, der Tag auf den wir …

WeiterlesenGreen 4 Future – Seit 40 Jahren