Grüne beantragen: Jever soll „Sicherer Hafen“ werden

„Wir müssen endlich handeln. Moria war, bevor es abbrannte, fünffach überfüllt, die  hygienischen und Lebensbedingung unwürdig. Die dort lebenden Menschen mussten nun erneut fliehen – dieses Mal vor Flammen – und versuchen sich auf den umliegenden Hügeln in Sicherheit zu bringen. Im Mittelmeer ertrinken immer noch Menschen und zivilen Hilfsorganisationen wird die Rettung der Schiffbrüchigen …

WeiterlesenGrüne beantragen: Jever soll „Sicherer Hafen“ werden

Jeveraner Grüne wieder zu viert im Rat

Nachdem die Grünen in Jever bei der Ratswahl 2016 knapp den vierten Sitz verpasst hatten, ist das Kleeblatt nun wieder vollständig. Karl Oltmanns, bisher Fraktionsvorsitzender der FDP im Jeverschen Stadtrat, hat die Partei zu den Grünen gewechselt. Das war für mich ein längerer Prozess. Die Grünen und die FDP haben in den vergangenen Jahren ja …

WeiterlesenJeveraner Grüne wieder zu viert im Rat

Grüne in neuer Gruppe: „Gemeinsam fürs Wangerland“

Im Wangerländer Rat sich eine neue Mehrheitsgruppe aus den Grünen, der CDU, der FDP und der UWW gegründet. Die neue Gruppe „Gemeinsam fürs Wangerland“ (GfW) hat im Rat 14 von 25 Sitzen, die gleichberechtigten Gruppensprecher*innen sind Alice Brandenburg – Bienek (CDU), Reiner Tammen (Grüne) und Ellmer Cramer (UWW). „Wir sind diese Zweckehe eingegangen, um die …

WeiterlesenGrüne in neuer Gruppe: „Gemeinsam fürs Wangerland“

Jeveraner GRÜNE stellen Antrag zur Fair Trade umsetzung in der „Fair-Trade-Town“

Am 11. Juni hatten die Jeveraner Grünen zu Onlinetalk „Jever ist Fairtrade Stadt – Was bedeutet das eigentlich?“ eingeladen. Gustav Zielke von der Steuerungsgruppe in Jever hielt einen Impulsvortrag darüber was in Jever bereits erreicht ist und wo es noch hapert. Im Rahmen der anschließenden Diskussion berichteten Bärbel Kraus von der Fairtrade Insel Langeoog und …

WeiterlesenJeveraner GRÜNE stellen Antrag zur Fair Trade umsetzung in der „Fair-Trade-Town“

Green 4 Future – Seit 40 Jahren

Eigentlich wären wir jetzt in den letzten Vorbereitungen für den 40. Geburtstag. Es würden noch letzte Gespräche mit Mitarbeitern von Abgeordneten und dem Jeverschen Schloss stattfinden. Andere wären schon länger mit langen Listen einkaufen um für morgen das Essen parat zu haben, Torten werden gebacken. Und dann wäre er da, der Tag auf den wir …

WeiterlesenGreen 4 Future – Seit 40 Jahren

Jeveraner Stadtratsfraktion rotiert

Bekanntermaßen gilt bei den Grünen das Rotationsprinzip. Bereits seit einem Jahr beschäftigte die jeversche Fraktion um Beate Berghaus sich mit diesem Thema und wechselt nun den Fraktionsvorsitz . Almuth Thomßen wird ab 16. Mai 2020 den Vorsitz der Fraktion übernehmen, Olaf Harjes wird ihr Stellvertreter. Beate Berghaus, die bisherige Fraktionsvorsitzende wird ab jetzt den Sozialausschuss …

WeiterlesenJeveraner Stadtratsfraktion rotiert

Durchschnittsnoten statt Prüfungsstress

Foto: F.Zielke

Gemeinsames Pressestatement von Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen und Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im niedersächsischen Landtag Die Niedersächsische Landesregierung hält trotz Kritik von Schüler*innen, Eltern und Schulleiter*innen an den Schulabschlussprüfungen fest. Die schwierige Lernsituation der Schüler*innen wird aus Sicht der Grünen zu wenig berücksichtigt. Das Land muss in der Krisensituation flexibler reagieren und sollte die Bedenken …

WeiterlesenDurchschnittsnoten statt Prüfungsstress

Zusammen

Die Welt um uns ist im Ausnahmezustand. Die einen sind vor Arbeit stehend k.o. und dürfen nicht zuhause bleiben, weil sie einen Beruf ausüben, der unsere Existenz sichert wie Gesundheitspfleger*in, Busfahrer*in oder Regale einräumen im Lebensmittelhandel. Andere von uns sitzen in ihren Häusern und Wohnungen, überlegen sich, wie sie die Kinder beschäftigen oder versuchen ihnen …

WeiterlesenZusammen

Erneute Havarie vor Ameland

OOCL Rauma - Vorschau

Von MSC Zoe nichts gelernt? Dienstagnachmittag hat die OOCL RAUMA vor Ameland sieben Container bei stürmischem Wind verloren, bisherigen Medienberichten zu folge soll in den Containern überwiegend Papier geladen sein. Die Rauma war auf der Südroute unterwegs, da sie mit einer Maximalkapazität von 1425 Containern nicht zu den großen Frachtschiffen zählt, denen die Nordroute zum …

WeiterlesenErneute Havarie vor Ameland

Und jetzt doch – Friesland hat unbemerkt den Klimanotstand ausgeflüstert

GRÜNE Friesland erfreut über jede Menge Klimaschutz Zwischen all den diskussionswürdigen Themen und ungleichen politischen Meinungen ist in der letzten Kreistags-Sitzung 2019 des Landkreises Friesland fast untergangen, dass sich was tut in Sachen Klimaschutz. Nahezu unbemerkt hat der Kreistag im Dezember mit breiter Mehrheit acht Grundsatzbeschlüsse zum Klimaschutz und zur Erarbeitung einer Klimaanpassungsstrategie gefasst. Bei …

WeiterlesenUnd jetzt doch – Friesland hat unbemerkt den Klimanotstand ausgeflüstert